Trainingzeiten

 

Grundsätzlich trainieren wir zweimal in der Woche. Sportphysiologisch gesehen, verspricht für Amateursportler ein zweimaliges Training pro Woche, den größten Erfolg um Taekwon-Do effektiv nutzen zu können und bei Turnieren erfolgreich zu sein.

 

Teilnehmenden Sportler sollten sich im klaren sein, an zwei Tagen der Woche am Training teilzunehmen. Anderenfalls würde sich der übrigen Sportler gegenüber, sehr schnell Frust einstellen, angesichts derer Erfolge und Leistungssteigerungen.

 

Montag              17.00 – 18.30 Uhr     Anfänger

                          18.00 – 19.30 Uhr     Fortgeschrittene

 

Donnerstag       17.00 – 18.30 Uhr      Alle

 

 

Kontakt: Ralf Makagon 038841/619828